4.2
(5)

Woher wir davon wissen

Man hat uns davon erzählt. Sie war schon da und hat davon geschwärmt. Also, mussten wir auch mal dahin, ins Restaurant Luegibrüggli in Unterseen bei Interlaken. Am Berg angelehnt, die Terasse beinahe überhängend ist die Aussicht auf die beiden Seen überwältigend. Von uns aus, ist es mit unserem Grauen ein schöner Tagesausflug über Bern und Thun nach Interlaken und dann kommt auch schon Unterseen.

Das Luegibrüggli

An Bern vorbei in Richtung Interlaken, dann ein wenig den Berg hinauf und in einer Kurve sieht man es dann, das Luegibrueggli. Von Aussen sieht es einladend aus und weil „Sie“ es schon getestet hat, rein mit uns. Mich überrascht eine sehr schöne Gaststube und viele Fenster in Richtung Tal. Der Ausblick ist, gelinde gesagt, fantastisch!
Selbst wenn das Wetter nicht sooo toll ist, gehen Sie kurz auf die Terasse und geniessen Sie den Blick. Er ist mindestens so schön, wie das Restaurant innen. Versprochen!

Das Essen im Restaurant

Wir haben uns einmal ein paniertes Schweinsschnitzel mit Salat und ein Kotelett mit Nüdeli bestellt. Das Essen war ebenso gut wie der Ausblick. Bezahlt haben wir für das Essen, ein Glas Wein und ein Mineralwasser CHF 61.80, in € sind das gemäss Kassenzettel 56.18. Ein fairer Preis für ein Ausflugsrestaurant.

In der Nähe gibt es….

Interlaken ist nicht weit weg, auch Meiringen und der Beatenberg sind ganz nah. Sie können den Besuch im Luegibrüggli also sehr gut verbinden mit einem Spaziergang durch Interlaken, einer Wanderung auf dem Beatenberg oder dem Besuch der Wasserfälle, wo Sherlock Holmes seinen Tod gefunden haben soll. Oder Sie besuchen den ehemaligen Mysteriepark, der jetzt Jungfraupark heisst. Btw, Eiger, Mönch und Jungfrau sind auch noch in der Nähe. Wenn Sie aufmerksam sind, bekommen Sie die Drei sicher zu Gesicht ;).

Restaurant Luegibrueggli Unterseen
Restaurant Luegibrueggli Unterseen

Teilen Sie unsere Meinung?

Bewerten Sie mit einem Klick auf einen Stern!

Aktuelle Bewertung 4.2 / 5. Anzahl Bewertungen 5

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.